Dr. Frank Findeisen, LL.M.

berät führende Kreditinstitute und Finanzdienstleister in allen Fragen des privaten Bankrechts, u.a. zu den Themen Kapitalanlage, Kontoführung, Kredit und Zahlungsverkehr. In diesen Bereichen verfügt er auch über langjährige Erfahrung als Prozessanwalt vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten. Ferner berät und vertritt Dr. Frank Findeisen unsere Mandanten in allen Bereichen des gewerblichen Rechtsschutzes mit Schwerpunkten im Urheberrecht, Markenrecht und Wettbewerbsrecht.

Vita

  • Rechtsanwalt bei EttrichRechtsanwälte (seit 2006)
  • Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz (seit 2011)
  • Referendariat am Kammergericht Berlin
  • Promotion (Dr. iur.) an der Universität Heidelberg
  • Promotionsstipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft (Europäisches Graduiertenkolleg der Universitäten Heidelberg, Mainz und Krakau)
  • LL.M. Polnisches Wirtschaftsrecht  – Universität Krakau, Polen
  • Studium der Rechtswissenschaften und Polonistik in Freiburg, Lublin, Heidelberg und Krakau

Praxisschwerpunkte

Publikationen

  • Zur Reichweite sog. Nichtangriffsklauseln in patentrechtlichen Lizenzverträgen (Anmerkung zu BGH Urt. v. 24.04.2007, X ZR 64/04), Mitt. 2007, S. 382 f.
  • Die Auslegung urheberrechtlicher Schrankenbestimmungen, Nomos 2006

Kontakt

Dr. Frank Findeisen, LL.M.
Rechtsanwalt

EttrichRechtsanwälte
Eschersheimer Landstraße 6
60322 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0) 69 15 05 04 75
Telefax: +49 (0) 69 15 05 04 40
E-Mail: findeisen(at)ettrich.de

Download V-Card